Der Zunderbaum in Homburg

Der Industriepark "Am Zunderbaum" liegt knapp 3 km nordwestlich der Kreisstadt Homburg auf der Gemarkung Homburg und der Gemeinde Kirkel. Die Kreisstadt Homburg blickt auf eine hervorragende wirtschaftliche Entwicklung zurück und ist bis heute ein herausragender Wirtschaftsstandort im Saarland. Die Gemeinde Kirkel liegt in einer schönen Landschaft mit großen Waldgebieten, die nicht nur Erholungssuchende aus Nah und Fern anzieht, sondern darüber hinaus eine hohe Wohn- und Lebensqualität bietet.

Das Industriegebiet "Am Zunderbaum" heute

In den letzen Jahren haben sich im Industriegebiet "Am Zunderbaum" bereits zahlreiche Unternehmen angesiedelt. Weitere Neuansiedlungen sind im Rahmen des Masterplan Industrieflächen Saarland auf dem Gelände geplant. So wird die Fläche künftig als Industriegebiet "Am Zunderbaum" für Neuansiedlungen erschlossen. Die Vorteile des Industrieparks liegen auf der Hand. "Am Zunderbaum" liegt logistisch im Herzen Europas und bietet zudem eine optimale Anbindung an das Verkehrsnetz. Aktuell wird der Bauabschnitt 1 vermarktet und erste Ansiedlungen finden statt. Der Bauabschnitt 2 befindet sich gerade in der Erschließung.

Geschichte des Zunderbaum  

in Kürze

Zunderbaum als Industriegebiet

Die größte des Industriegebiet ist beachtlich. Dabei sind mehrere Bauabschnitte auf den Gemarkungen der Gemeinde Kirkel und der Stadt Homburg geplant. Die Vermarktung der Freiflächen wird unter anderem von der Stadt Homburg selbst oder über das Land (gwSaar Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Saar mbH, SHS Strukturholding Saar) vorangetrieben. Die Ausmaße der Industriefläche sind mit knapp 100 ha enorm. Ursrpünglich als Bestandteil des Masterplan Saarland "Am Zunderbaum" erstreckt sich das Gebiet heute bis zur A6 mit dem gerodeten Gelände zur Ansiedlung der Firma Fiege im Bereich Zunderbaum II.

Die Firmen im Zunderbaum

Das Industriegebiet beheimatet schon heute zahlreiche große und kleine Gewerbeunternehmen sowei Industrieunternehmen. 

Der Industriepark Zunderbaum aus der Vogelperspektive 

Die beachtliche Grüße des Geländes am Zunderbaum lässt insbesondere aus der Luft bestaunen.

Anfahrt und Lage zum Zunderbaum

Das Industriegebiet Zunderbaum in 66424 Homburg/Saar liegt im Saarland mit direkter Anbindung über die Bexbacher Straße (B423) an die Bundesautobahn BAB 6 (A6). Logistisch perfekt gelegen in etwa der Mitte zwischen Saarbrücken, der Landeshautstadt des Saarlandes, und Kaiserlautern in Rheinland-Pfalz ist auch das gesamte Saar-Lor-Lux Gebiet mit Frankreich, Luxemburg sowie der Rest der Bundesrepublik Deutschland bestens zu erreichen. 

Links, Presse und Social Media

SHS Strukturholding Saar - Informationen zum Industriegebiet Zunderbaum

Saarbrücker Zeitung - Diverse Informationen und Beiträge zum Zunderbaum Homburg

Presseberichte über google zum saarländischen Industriepark Zunderbaum

 

Vinyl-Aufkleber "Find us on Fb Social Media Icons - Shop, Cafe, Bar,  Restaurant", klein 20 x 7 cm: Amazon.de: Baumarkt